Fireworks of Rock

Oli Meier & The Brothers 

Zeitreise durch die Rockmusik

Der letzte gemeinsame Auftritt ist über 16 Monate her, jetzt dürfen sie endlich wieder: Die fünf Musiker von Fireworks of Rock freuen sich unbändig über und auf das nun
feststehende Konzert, das in Zusammenarbeit mit der Freiburger Firma Tecstage in einer wunderbaren OpenAir-Arena stattfinden soll!

Oli Meier, begnadeter Sänger mit entfesselter Bühnenpräsenz und die perfekt aufeinander eingespielte Band The Brothers präsentieren ein Programm aus Rockklassikern von Deep Purple, Queen, Foreigner, David Bowie, Boston, Journey und vielen weiteren Größen der Classicrock. Immer wieder werden auch „neue“ Titel ins Repertoire geholt. Die fünf
Musiker hauchen den alten Hits neues Leben ein, speziell Oli Meier schwingt sich mit seinem Rock-Falsetto in Höhen, wo für viele Sänger die Luft dünn wird.

Die dichten, strahlenden Harmony-Vocals der Brüderband aus Freiburg unterstützen ihn dabei perfekt. Neben den kraftvollen Interpretationen ist es aber auch die Spielfreude der Musiker, die definitiv zum Mitfeiern einladen. Die Reise in die gute alte Zeit des Rock-History macht aber auch nur beim Zuhören und -schauen einfach Spaß!

Impressionen vom Konzert